reflexionsRAD-Workshop
für Trainer*innen, Coaches, Berater*innen – 15.02.2019

225,00 

Das reflexionsRAD – Ein Beratungshandwerkzeug für Teamtraining und Führungscoaching

Das Leben ist Beziehung und voller wechselseitiger Dynamiken, die daher einen Hauptaspekt in vielen Coachingsituationen, Teamentwicklungen, Führungskräfteschulung bilden. Um über viele Aspekte die Klient_innen, eine Führungskraft oder das Team bewegen ins Gespräch zu kommen, helfen anschauliche Darstellungen. Das reflexionsRAD bietet eine anregende Form diesen Dialog zu fördern.

Kategorie:

Beschreibung

Im reflexionsRAD-Workshop erhalten Sie einen tiefenden Einblick in die Arbeit mit dem reflexionsTOOL von KOMM.aktiv und einen anregenden Austausch mit Kollegen.

Das reflexionsRAD – Ein Beratungshandwerkzeug für Teamtraining und Führungscoaching

Das Leben ist Beziehung und voller wechselseitiger Dynamiken, die daher einen Hauptaspekt in vielen Coachingsituationen, Teamentwicklungen, Führungskräfteschulung bilden. Um über viele Aspekte die Klient*innen, eine Führungskraft oder das Team bewegen ins Gespräch zu kommen, helfen anschauliche Darstellungen. Das reflexionsRAD bietet eine anregende Form diesen Dialog zu fördern.

Was ist das ReflexionsRAD? Nähere Informationen finden Sie hier.

Einsatzmöglichkeiten

Mit Hilfe von wiederbeschreibbaren Holz-Steinen können die Teilnehmenden vielfältige Themen bearbeiten. Dazu können Namen, Rollen, Abteilungen usw. auf die Steine geschrieben und je nach Betrachtungsfokus platziert werden:

  • Wer hat welche Rolle im Team? – Und wie ausgewogen und ergänzend sind wir aufgestellt?
  • Welchen Führungsstil lebe ich? Was wünschen sich die Mitarbeiter*innen und was erfordert die Situation?
  • Wie gehe ich mit Überbelastung / (drohendem) Burnout um und was ist mein persönliches Heimatfeld im Verhältnis zu den beruflichen Anforderungen?
  • In der Entscheidungsfindung: Welche Auswirkungen hat welche Entscheidung?
  • Welche Unternehmenskultur leben wir, wollen wir fördern und wie wollen wir unser Image gestalten?

Das erhalten Sie im reflexionsRAD-Workshop:

– Sie lernen die vier Grunddimensionen nach Riemann kennen, die als einfaches und logisches Werkzeug für Teamentwicklungen und viele Führungssituationen dienen
– Sie wissen das reflexionsRAD für verschiedene (Beratungs- und Trainings-) Aufgaben einzusetzen
– Sie können Teams und ihre Rollenverteilungen, Prozesse, Führungsstile, Werte usw. thematisieren und verbessern helfen
– Teilnehmer*innen-Zertifikat
– ausführliche schriftliche Anleitungen
– Tagungsverköstigung

Das haben sie davon:
– Sie reflektieren Ihren eigenen Trainingsstil und können so sicherer und überzeugender auftreten
– Sie besitzen ein überzeugendes Handwerkszeug, das Ihnen hilft, souverän und wirksam aufzutreten
– Sie kennen ein Konzept zur strategischen Planung einer klaren und transparenten Unternehmenskultur
– Sie können die Dynamiken im Team zu mehr Zufriedenheit und besseren Ergebnissen steuern

Hier treffen wir uns:
Tagungshof Weitblick
Mindener Str. 31
30890 Barsinghausen-Nordgoltern
Tel: 05105-5133659
Mobil: 0171-6979041
www.tagungshof-weitblick.de

Termin(e):

Fr. , 15. Februar 2019

jeweils von 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Anzahl der Teilnehmer: vier bis zehn Personen

Das investieren Sie:

225,- € inkl. MwSt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “reflexionsRAD-Workshop
für Trainer*innen, Coaches, Berater*innen – 15.02.2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.