H8 – Temporärer Niedrigseilgartenkonstrukteur (ERCA)
13.-15.03.2019

498,00 

Niedrige Seilbauten können häufig intensiver als hohe Bauten für das Training der Teamkompetenz genutzt werden, da ein höheres Maß der Selbststeuerung der Gruppe möglich ist. Die Möglichkeit zum Experimentieren und das Erarbeiten von Handlungsalternativen schaffen eine große Nähe zum Alltag der Teilnehmer. Gleichzeitig bieten niedrige Seilbauten auch eine gute Portion „Spannung und Abenteuer“.

Kategorie:

Beschreibung

Der Niedrigseilgarten kann häufig intensiver als hohe Bauten für das Training der Teamkompetenz genutzt werden, da ein höheres Maß der Selbststeuerung der Gruppe möglich ist. Die Möglichkeit zum Experimentieren und das Erarbeiten von Handlungsalternativen schaffen eine große Nähe zum Alltag der Teilnehmer. Gleichzeitig bieten niedrige Seilbauten auch eine gute Portion „Spannung und Abenteuer“.

Für die ERCA-Zertifizierung ist ebenso die Belegung des Fresh-up Seilbauten und die ERCA-Prüfung erforderlich. (zusätzliche Kosten je 195,-  EUR)

Ziele

  • Niedrige Seilbauten kompetent aufbauen und anleiten können.
  • Gruppen- und zielorientierte Aufarbeitung der ablaufenden Prozesse
  • Den Transfer in den Alltag sichern und begleiten können.

Inhalte beim Niedrigseilgarten

  • Spiele und Aktionen mit dem Bergseil
  • Niedrige Bauten – Bau des Mohawk Walk (Indianerpfad), Divergierendes Seil, Spinnennetz, Pendelstation, Star Gate
  • Allgemeine Grundlagen – Knoten- und Spanntechniken, Flaschenzug, Sicherheit

Das aktuelle Ausbildungsheft finden Sie hier.

Leitung

Roland Florin

Leistungen

  • Teilnehmergebühr
  • Pausensnacks
  • Seminarunterlagen als pdf
  • Fotoprotokoll

Optionale Leistungen

25,- € pro Nacht
Übernachtung im Doppelzimmer oder Dreibettzimmer

inkl. Verpflegung (KOMM.aktiv kauft ein – Teilnehmende bereiten zu)

Buchungswunsch bitte unten mit angeben. Die Übernachtung ist eine Leistung vom Natur-Ferienpark und wird separat abgerechnet.

Literaturtipp

Gruber, Michael; Wolf, Ronny Spannung und Sicherheit. Augsburg 2003

Termin (e)

13. – 15. März 2019 – Ort: 33039 Nieheim (Kreis Höxter)

Seminarzeiten

Mi.:   17:00 – 21:00 Uhr
Do.:  09:00 – 18:00 Uhr
Fr.:  09:00 – 15:30 Uhr

Ort

Natur- Ferienpark, Nieheim

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “H8 – Temporärer Niedrigseilgartenkonstrukteur (ERCA)
13.-15.03.2019”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.