Abenteuer-Mobil – Informationsanforderung

0,00 

Legen Sie diesen Artikel in den Warenkorb und Sie erhalten ihr individualisiertes Angebot über das Abenteuer-Mobil. Dieses Angebot können Sie als Grundlage für Förderanträge nutzen.

Kategorie:

Beschreibung

Legen Sie diesen Artikel in den Warenkorb und Sie erhalten ihr individualisiertes Angebot über das Abenteuer-Mobil. Dieses Angebot können Sie als Grundlage für Förderanträge nutzen.

Das Abenteuer-Mobil: flexibel Höhepunkte der Erlebnispädagogik anbieten können!

Mit diesem Kletteranhänger – dem Abenteuer-Mobil – können Sie Ihren Teilnehmer*innen in vielfältiger Form Erlebnisse bieten. Verschiedene Kletterwände, ein einzigartiges Höhlenlabyrinth, sowie Möglichkeiten für verschiedene kooperative Abenteuerspiele sind in diesem Anhänger kombiniert.

Unser Abenteuer-Mobil vereint mobile Kletterwand, Boulderwand und Höhlenlabyrinth in einem Anhänger.

Hohe Kletterwand
Eine 6,5 Meter hohe Kletterwand ist ein wörtlicher Höhepunkt der Veranstaltung.

Boulderwand
Die Überhang-Kletterwand lädt zur sportlichen Herausforderung ein, bis zu 1 m horizontal zu klettern!

Höhlenlabyrinth
In der variablen Höhle können 30 Meter lange Gänge erforscht werden.

Vielfalt für viele
Die verschiedenen Stationen am Anhänger bieten unterschiedliche Herausforderungen. Hier ist für jeden etwas dabei.

Wir bieten Ihnen mit unserem Abenteuer-Mobil vielfältige Vorteile:

  • Vielfältige Angebote, sprechen jedes Publikum an (von 5-jährigen Kindern an, besonders Jugendliche, bis hin zu Erwachsenen)
  • Spektakulär und faszinierend durch die Höhe, die Höhle und den Überhang
  • Mehrere Teilnehmer gleichzeitig, schneller Wechsel
  • Schneller und einfacher Aufbau, Anhänger ist leicht rangierbar
  • Keine Fixierung am Boden notwendig, auch in Hallen aufbaubar
  • Regensicheres Programm (Höhle)
  • Anbringen von Werbeschildern und Fahnen, Banner etc. möglich
  • Statisch berechnet und abgenommen
  • TÜV geprüft – die Karosserie für den Straßenbetrieb sowie die Kletterwand als Fliegende Baute nach DIN 18314
  • Verschiedene Schwierigkeitsgrade durch Farbwahl der Kletterroute sowie der variablen Größe des Überhangs

Weitere Informationen, Bilder und Videos erhalten Sie auf der Seite www.abenteuer-mobil.de